Nun ist sie auch schon wieder vorbei... die Deutsche Meisterschaft im Turnierhundesport des VDH.
Am vergangenen Wochenende (12./13.10.2019) fand die Meisterschaft auf unserer Platzanlage statt.
Am Samstag ging es am Vormittag mit der Unterordnung im Vierkampf los. Nach einer kurzen Mittagspause und einer Stärkung aus unserem Küchenzelt ging es mit den CSC-Läufen weiter. Tolle Leistungen zogen sich durch den ganzen Tag. Auch am nächsten Tag konnte man diese Leistungen wieder beobachten. Zunächst morgens im Gelände beim 2000m und 5000m Lauf. Auf unserem Platz ging es dann mit den Laufdisziplinen im Vierkampf weiter.
Bei der Siegerehrung am Nachmittag wurden die beeindruckenden Ergebnisse dann auch wohlverdient geehrt!
Damit dieses Event zu dem werden konnte, was es letztendlich war, müssen wir uns bei so vielen Menschen bedanken:
Beim VDH, der uns erst die Möglichkeit gegeben hat, diese großartige Veranstaltung ausrichten zu dürfen.
Bei allen Startern, die mit ihrem sportlichen Ehrgeiz gezeigt haben, was diesen tollen Sport ausmacht.
Bei den Leistungsrichtern, die fair gerichtet haben.
Bei den zahlreichen Zuschauern, die für die richtige Stimmung gesorgt haben.
Bei allen Sponsoren, die uns mit ihren Spenden ermöglicht haben, das Event so aufziehen zu können.
Bei allen Vereinsmitgliedern, die in der Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltung mitgewirkt haben. Beginnend mit den Pflaster - Arbeiten unseres Parkplatzes, der Pflege unseres Rasens, der Instandhaltung unseres gesamten Vereinsgeländes, den Einkäufen die in der Vorbereitung getätigt werden mussten, den Presseberichten, der Organisation des Campingplatzes und Parkplatzes, dem Aufbau, der Küche, das Spülzelt, der Getränkewagen, den Helfern auf dem Platz, dem Abbau und so vieles mehr!
Danke für Euer tolles Engagement im Verein!!!
Auch möchten wir uns bei der Gemeinde Weeze bedanke und auch besonders beim Reiterverein Graf von Schmettow e.V. Weeze für das Mitwirken als Streckenposten und auch am Platz, sowie beim Tambourcorps Weeze, der uns bei der Siegerehrung musikalisch unterstützt hat, und natürlich auch beim TSV Weeze dafür, dass wir unseren Geländelauf am Sportplatz durchführen konnten und auch die Sanitäranlagen zur Verfügung gestellt wurden. Ohne die enge Zusammenarbeit der Weezer Vereine, wäre die Veranstaltung nicht so gelungen!
Weiterer Dank gilt natürlich allen, die dieses Wochenende bereichert haben und geholfen haben!
ABER unser größter Dank muss wohl unserem Vereinsvorsitzenden Wolfgang Feddema gelten, der unseren Verein im Turnierhundesport erst groß gemacht hat und für so einen Zusammenhalt im Verein sorgt. Er hat jedes Detail im Vorfeld geplant und akribisch versucht umzusetzen. Wenn wir dich nicht hätten...
Für unseren Verein war es ein rundum gelungenes Wochenende und wir hoffen, dass es alle Starter und Zuschauer auch so empfunden haben.
 
Fotos von der VDH DM THS 2019 findet ihr auf unserer Facebookseite:
https://www.facebook.com/pg/ghsvweeze/photos/?tab=album&album_id=2467495873340274