Am vergangenen Wochenende, 23. - 24.07.2022, fand nach langer Coronapause endlich wieder eine Bundessiegerprüfung im THS statt.
Bei tollem, warmen Wetter und grandioser Atmosphäre hatten wir ein schönes Wettkampfwochenende in Niederzier.
Das Team rund um den Hundesportverein Arnoldsweiler hat das Wochenende gut organisiert und die Veranstaltung rund gemacht.
 
 
Unsere drei Starterteams wurden tatkräftig von unseren zahlreichen Schlachtenbummlern unterstützt und es hat sich gelohnt:
Kathrin und ihr Tervueren Gunny belegten in ihrer Altersklasse den tollen 5. Platz mit insgesamt 258 Punkten.
In der gleichen Altersklasse ging es für Cordula und Wällerhündin Mina aufs Treppchen mit insgesamt 270 Punkten und wurden so Vizebundessieger.
Ebenfalls Vizebundessieger wurden Wolfgang und Cyrill mit insgesamt 256 Punkten.
 
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Startern zu den tollen Ergebnissen!
 
Nächstes Reiseziel für unsere Starter und Unterstützer ist dann die Deutsche Meisterschaft im Oktober.